Lade Veranstaltungen

Niklas Roever Trio

Zurück zur Übersicht

Niklas Roever Trio (c) Florian Fries

Niklas Roever Trio

28. April, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr | 22€

Moderner Jazz mit klassischen Elementen, eine facettenreiche Klangsprache und musikalische Tiefe zeichnen das „Niklas Roever Trio“ aus. Das in Köln lebende Trio rund um den Pianisten Niklas Roever widmet sich vor allem der Interpretation der Kompositionen des Bandleaders. Gemeinsam mit Kontrabassist Roger Kintopf und Schlagzeuger Simon Bräumer beeindruckt Niklas Roever mit melodischer Klarheit und einem kompakten Groove, der die Grundlage für die improvisatorische Freiheit ihres Zusammenspiels bildet.

Das seit 2016 bestehende Trio wurde unter anderem zu den Finalrunden des Viersener Jazzpreises und des Hansjürg Hensler Jazzwettbewerbs eingeladen, gewann den zweiten Preis des deutschlandweiten Hästens Jazzawards und den ersten Preis des EastPlugged Jazzawards der USB-Stiftung in Ratingen.

Niklas Roever, Klavier | Roger Kintopf, Kontrabass | Simon Bräumer, Schlagzeug

Ticketpreise: 22€ / erm. 20€
Zum Ticketkauf bitte HIER klicken.

Foto: Florian Fries

Gegen Vorlage der Eintrittskarte erhalten Sie eine kostenlose Führung durch die Ausstellung „Kolvenburg konkret“ am 28. April um 15 Uhr.