Lade Veranstaltungen

Kolvenburg konkret – edition & galerie hoffmann

Zurück zur Übersicht

Kolvenburg konkret – edition & galerie hoffmann

7. April - 30. Juni | 3,50€

Die edition & galerie hoffmann wurde 1967 in Frankfurt am Main mit dem Ziel gegründet, konstruktivistische, konkrete, systematische und experimentelle Kunst vom Bauhaus bis zur Gegenwart zu fördern. Seit über 50 Jahren realisiert die edition & galerie hoffmann Ausstellungen und Editionen in enger Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern in Ost- und Westeuropa, Japan und Amerika. Historisch gesehen spielt die edition & galerie hoffmann international eine wesentliche Rolle für die oben genannten Bewegungen, da sie auch als Treffpunkt für Kunstschaffende zum kreativen und kulturellen Austausch dient.

In den historischen Räumen der Kolvenburg werden ausgewählte Drucke aus dem 57-jährigen Bestehen der Edition gezeigt, diese werden mit Skulpturen und Originalen kombiniert, die repräsentativ für die jahrzehntelange gemeinsame Geschichte mit den Künstlerinnen und Künstlern stehen. Passend zum Jahresthema „Dialoge“ ergeben die verschiedenen Interpretationen von kunsthistorisch bedeutsamen Namen und zeitgenössischen Positionen ein spannendes Wechselspiel, das zum Erkunden einlädt.

Bild: Anna Beothy-Steiner, Entwürfe von 1929-1934, Einzelblatt 5, 76x56cm, Serigraphie auf Bütten © edition galerie hoffmann Foto: Ali-Schmidt